Wir sind

eine Gruppe von Fossiliensammlern aus Oberfranken.

Wir wollen: Gleichgesinnten uns und unsere Fossilien-Sammlungen vorstellen, Berichte über Fundstellen, Exkursionen und andere Veröffentlichungen ins Netz stellen, sowie einiges von unseren Dubletten auf unserer Tausch-Seite anbieten.
Auch bieten wir Sammeltouren, bevorzugt im fränkischen und südthüringischen Raum, für Gruppen ab 3 Personen an.
Nach dem viel zu frühen und unerwarteten Tod unseres Freundes Lothar führen wir die Seite unverändert weiter.

 
Wolfgang (C),Uwe (K) und Lothar (F †)
bei unserer letzten gemeinsamen Frühjahrs-Exkursion 2012
in den fränkischen Jura.

Zuletzt eingestellte Berichte/Exkursionsberichte: 

Wattendorf-Grabung 2017
Ein zähes Ringen mit einem versöhnlichen Abschluss. . Der offizielle Kampagne 2017 startete am 29. Mai und ging über die nächsten fünf Wochen bis zum 30.Juni. Die geologischen und stratigraphischen Gegebenheiten im Steinbruch Schorr bei Wattendorf sind im Grabungsbericht „Die Plattenkalke von Wattendorf“ aus dem Jahr 2014 nachzulesen. Auch an dieser Stelle sei wieder darauf […]

Urlaub auf Sardinien mit Freunden.
Während unseres Urlaubs auf Sardinien im Mai 2017 nahmen wir uns an einigen Tagen die Zeit unserem Hobby nachgehen. Vom ersten Urlaubsort, Torri di Bari, etwa in der Mitte der Ostküste von Sardinien gelegen, fuhren wir nach Westen ins Landesinnere. Durch eine atemberaubende Landschaft…

Ceratites nodosus von Ottowind
An sich kein besonderes Exemplar, da die Innenwindungen wie bei den meisten regionalen Feldfunden nicht erhalten sind, aber doch mein Erstfund in dieser besonderen Ausbildung.

Wattendorf Grabung 2016
Vom 17. Mai bis zum 17. Juni waren die „Freunde der Südsee“ wieder aufgerufen sich an der Bergung und Sicherung der Schätze in den Ablagerungen der Plattenkalk-Lagune bei Wattendorf zu beteiligen.

Der Muschelkalk der „Langen Berge“
Aufgeschlossen beim den Bau der Autobahn A73 neu.
Der Bericht „Der obere Muschelkalk des Coburger Landes“ aus dem Jahre 1992 war noch ausschließlich auf Feldbegehungen (Aufsammlungen von 1975-1992) in der Flur der Langen Berge und auf die dabei geborgenen Feldfunde aufgebaut. Diese Voraussetzungen änderten sich grundsätzlich ab dem Jahre 2000 für die Dauer der Baumaßnahmen…..

Kieselholz-Bergung am Kyffhäuser
Am 21.9.2016 entdeckte Sammlerfreund Carsten beim Ablaufen von fundträchtigen Perm-Fundstellen am Fuße des Kyffhäusers einen größeren Brocken Kieselholz.

 „Salamander Fest (Bergparade)
Die mehrtägige, gelungene Exkursion mit den Sammlerfreunden Carsten und Udo führte uns in die Slowakei.
Den Schwerpunkt bildete das „Salamander-Festival“ in Banska Stianica.

Exkursion 2015 in die Sonderfazies des Quaderkalks südlich Würzburg
Ein spannender Tag am Übergang -mo- zu -ku- mit Jürgen Sell vom Euerdorfer Museum.

Exkursion 2015 in den Unteren Muschelkalk des südlichen Harzvorlandes
Die Sommerexkursion führte uns in die reizvolle Umgebung Göttingens.

Kieselholz aus dem Keuper von Nordfranken
Ein Bericht über Kieselholz im Aufsammlungsgebiet südwestlich von Coburg mit den Maisschotter-Ablagerungen als südliche Grenze.




Top